+49 7525 - 9207 - 0
|

SPEXBOX-Faxserver

Der SPEXBOX-Faxserver eignet sich insbesondere für den Einsatz in kleineren und mittelständischen Unternehmen,
die eine komfortable, leistungsfähige, aber auch kostenoptimierte Lösung suchen. 
Die Vorteile für den Endanwender:

  •    moderne serverbasierte Faxkommunikation speziell für den Klein- und Mittelstand
  •    eingehende Faxe direkt als E-Mail empfangen (auch am mobilen Endgerät)
  •    keine Verbrauchsmaterialien (Papier, Tinte, Toner, etc.)
  •    einfache Archivierung von Faxen
  •    kostengünstige Einstiegspreise
  •    Faxversand direkt aus der E-Mail
  •    Faxversand direkt aus dem pdf-Dokument
  •    Anbindung an Outlook und Windows-Adressbuch
  •    direkter Faxversand aus jeder windowsbasierten Softwarelösung

Die SPEXBOX in virtualisierten Umgebungen

In Kombination mit geeigneten ISDN-Routern/Gateways incl. LAN-CAPI-Funktionalität (z.B. TELDAT/elmeg-bintec oder LANCOM mit Fax-Gateway-Option), oder dem Einsatz der XCAPI von TE-Systems, lässt sich die SPEXBOX auch auf virtualisierten Servern zuverlässig einsetzen. In dem entsprechenden Server wird dann keine ISDN-Hardware mehr benötigt.

Zum Test können wir Ihnen eine kostenfreie, zeitlich limitierte Version der SPEXBOX zur Verfügung stellen.
Sie unterstützt Fax-Server, Voicemail und TAPI für 5 Benutzer auf 2 Leitungen.

at data Software GmbH
Auf der Steige 46
88326 Aulendorf
Telefon +49 7525 9207-0
Telefax +49 7525 9207-90
E-Mail: info@atdata.de
Web: www.atdata.de