+49 7525 - 9207 - 0
|
02.04.2015

Die nächsten Versionen von Office Line und Sage New Classic werden nicht mehr für Windows Server 2003 freigegeben

Wie bereits im Frühjahr 2014 angekündigt, werden die kommenden Versionen der Produkte Office Line und Sage New Classic nicht mehr den Windows Server 2003 unterstützen. Microsoft hat das Ende des Produktlebenszyklus für dieses Produkt nach über zehn Jahren auf den 14.07.2015 festgelegt. Davon sind alle Editionen von Windows Server 2003 betroffen (siehe auch Meldung von Microsoft).

Wie der Hersteller Sage Software GmbH im Frühjahr 2014 angekündigt hatte, wurde noch für eine Übergangsphase ein „erweiterten Support“ für Windows XP, Windows Server 2003 und Windows Vista sowie für MS-Office 2003 angeboten. Dieser wird zum 30.06.2015 beendet. Das gilt auch für Vorversionen von Office Line und Sage New Classic, die wir noch für diese Systeme freigegeben hatten.

at data Software GmbH
Auf der Steige 46
88326 Aulendorf
Telefon +49 7525 9207-0
Telefax +49 7525 9207-90
E-Mail: info@atdata.de
Web: www.atdata.de