+49 7525 - 9207 - 0
|
20.10.2016

Einbruch übers Internet - Wie sicher sind Ihre Daten?

Die Zahl der Haus und Wohnungseinbrüche steigt ständig!

Jeder hat Freunde, Bekannte und Verwandte, denen das schon mindestens einmal passiert ist. Der Ärger ist groß, nur wenige Täter werden gefasst, die Versicherung zahlt.

Die Zahl der „Einbruchsversuche“ in unsere Daten steigt noch schneller, mittels Trojanern, Verschlüsselungssoftware, Phishing-Mails und Passwortgeneratoren.

Mehr als 600 Angriffe pro Stunde von Hackern sind keine Seltenheit. Das BKA zählt pro Tag 7-10 neue Fälle, 80% davon sind Businesskunden. Ist der Einbruch gelungen, können komplette Datenbestände bis hin zu Backups verschlüsselt werden. Die Kosten für die Datenwiederherstellung liegen schnell über 10.000 €. Die Polizei ist machtlos, eine Versicherung gibt es nicht!

Was können Sie dagegen tun?

Wer sich vor derartigen Angriffen schützen will, muss sein System und Virenscanner stets auf dem aktuellen Patch-Stand halten. Ferner sorgen regelmäßige Backups dafür, dass Sie weniger von den Daten auf dem Rechner oder mobilen Geräten abhängig sind. Diese sollten Sie "offline" auf einem externen Speichermedium erstellen, also nicht über eine mit dem Netzwerk verbundene Festplatte.

Wir unterstützen Sie mit unseren Services!

Unter anderem bieten wir Ihnen ein Patchmanagment Ihrer PC-/ Serversysteme im Rahmen eines Wartungsvertrags, Backup Strategien bis hin zur Cloud Datensicherung in einem deutschen Rechenzentrum an. Lassen Sie sich von unseren erfahrenen Mitarbeitern beraten!

Das Erstgespräch ist kostenfrei (Telefon oder vor Ort)

Sprechen Sie uns jetzt an!

Tel.:07222 / 103010

at data Software GmbH
Auf der Steige 46
88326 Aulendorf
Telefon +49 7525 9207-0
Telefax +49 7525 9207-90
E-Mail: info@atdata.de
Web: www.atdata.de