+49 7525 - 9207 - 0
|
13.04.2015

Mit der at data zum rechtssicheren digitalen Archiv

Unternehmen, die zur Archivierung von buchungsführungs- und aufzeichnungspflichtigen Dokumenten ein digitales Archiv verwenden und die Originalbelege anschließend vernichten wollen, müssen neben einer zertifizierten Archivierungssoftware wie z.B. Docuware, eine Verfahrensdokumentation gemäß GOBD vorweisen können.


In einer solchen Verfahrensdokumentation müssen die Belegprozesse vom Posteingang, über die digitale Bearbeitung bis ggf. zur Löschung nach Ende der Aufbewahrungspflicht detailliert beschrieben werden.
In  vielen Unternehmen liegt eine solche Verfahrensdokumentation nur rudimentär oder oft gar nicht vor, was im schlimmsten Fall zu erheblichen finanziellen Einbußen durch Aberkennung der Vorsteuerabzugsberechtigung führen kann.


Ihnen fehlt die Zeit oder das nötige Know-how, um eine umfassende Verfahrensdokumentation zur Einhaltung der Grundsätze zur ordnungsmäßigen Führung und Aufbewahrung von Büchern, Aufzeichnungen und Unterlagen in elektronischer Form sowie zum Datenzugriff (GOBD) zu erstellen?
Kein Problem! Ab sofort bietet Ihnen die at data in einem individuell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenen Dienstleistungspaket die Erstellung einer Verfahrensdokumentation an. 

Sorgen auch Sie in Ihrem Unternehmen schnellstens für Rechtssicherheit und fragen Sie unter info@atdata.de nach Ihrem individuellen Dienstleistungspaket „Das rechtssichere digitale Archiv“. Wir freuen uns Ihnen helfen zu können.

at data Software GmbH
Auf der Steige 46
88326 Aulendorf
Telefon +49 7525 9207-0
Telefax +49 7525 9207-90
E-Mail: info@atdata.de
Web: www.atdata.de