+49 7525 - 9207 - 0
|
12.10.2016

Neuer Virus verschlüsselt Datenbanken (Locky)

Aufgrund aktueller Supportvorfälle müssen wir Sie über einen neuen Virus informieren, der wichtige Dateien unterschiedlichster Formate verschlüsselt. 

Darunter befinden sich Office-Dateien, diverse Medienformate, Archive, Quellcode, Datenbanken, Zertifikate und Krypto-Schlüssel – kurzum: Alles, was dem Nutzer potenziell lieb und teuer ist.

Anscheinend schlummerte der Verschlüsselungs – Virus Locky bereits seit einiger Zeit auf den Windows-Rechnern der Opfer, um dann am vergangenen Montag erstmals koordiniert zuzuschlagen.

Nur wenige Virenscanner erkennen diese Schadsoftware.

Leider können die verschlüsselten Daten nicht wiederhergestellt werden.

Bitte überprüfen Sie, dass Ihre Datensicherungen funktionieren.

Sprechen Sie uns an! Wir unterstützen Sie dabei u.a. mit unserem Managed Backup – System.

Bitte wenden Sie sich an die jeweilige Abteilung:

Office Line

Personalwirtschaft/SNC Lohn

Sage New Classic

at data Software GmbH
Auf der Steige 46
88326 Aulendorf
Telefon +49 7525 9207-0
Telefax +49 7525 9207-90
E-Mail: info@atdata.de
Web: www.atdata.de